Drucken

Helden brauchen Helfer

Helden brauchen Helfer

Die Seenotretter der DGzRS

Wenn sich jemand verletzt oder einen Herzanfall erleidet, ist unbedingt schnelle (!) Hilfe notwendig. Jetzt zählt jede Sekunde! Aber durch die Entfernung von der Rettungswache zum Notfallort benötigen die professionellen Helfer überall in Deutschland im Durchschnitt zwischen 8 und 20 Minuten bis zum Eintreffen am Notfallort. Das kann die Überlebenschancen des Betroffenen dramatisch verschlechtern. Vorsorge direkt vor Ort ist daher absolut wichtig. Mit einem ganz einfach zu bedienenden Laien-Defibrillator können Sie bei Herznotfällen selbst sofort - effektiv und zielgerichtet - lebensrettend eingreifen.

Warum fördern wir die Seenotretter? 

Nach einem Notruf legen die ehrenamtlichen Besatzungen der Seenotrettungskreuzer "alle Hebel auf den Tisch" und laufen zu jeder Zeit mit maximaler Maschinenleistung bei wirklich jedem Wetter aus, um Hilfe zu leisten. Ganz selbstverständlich. So selbstverständlich ist das aber tatsächlich nicht, denn die Deutsche Gesellschafft zur Rettung Schiffbrüchiger als Betreiber der Seenotrettungskreuzer erhält keinerlei staatliche Unterstützung und ist für ihre lebensrettende Arbeit auf Spenden angewiesen. Mit dem Kauf von Produkten in der "Seenotretter-Edition" sichern Sie ganz einfach die Hilfe bei sich vor Ort - und zusätzlich die Hilfe in der Nord- und Ostsee durch die Retter an Bord der Seenotrettungskreuzer, denn für jeden verkauften Artikel überweisen wir eine Spende an die DGzRS.

Die nachstehend aufgeführten Defibrillatoren sind alle für die Anwendung durch Laien konzipiert und gebaut worden. Eine medizinische Ausbildung ist NICHT notwendig. Allerdings wäre der Besuch eines Erste Hilfe-Kurses grundsätzlich immer hilfreich.

  • Der Basis AED analysiert selbst, ob ein Schock notwendig ist und gibt erst bei Bedarf die Taste zur Schockauslösung frei, die der Helfer dann drücken mussDer Helfer kann keine falsche Entscheidung treffen, da diese vom Gerät getroffen wird. Nach der Schockauslösung gibt der AED per Piepston (Metronom) das Tempo der Herzdruckmassage vor. Alle Anweisungen an den Helfer erfolgen per LED-Anzeige auf dem Gerät und durch Sprachansagen.
  • Der vollautomatische AED analysiert selbst, ob ein Schock notwendig ist und löst bei Bedarf selbstständig einen Schock aus, ohne dass vom Helfer eine Taste gedrückt werden muss. Der Helfer kann keine falsche Entscheidung treffen, da diese vom Gerät getroffen wird. Nach der Schockauslösung gibt der AED per Piepston (Metronom) das Tempo der Herzdruckmassage vor. Alle Anweisungen an den Helfer erfolgen per LED-Anzeige auf dem Gerät und durch Sprachansagen.
  • Der High-End AED analysiert selbst, ob ein Schock notwendig ist und gibt erst bei Bedarf die Taste zur Schockauslösung frei, die der Helfer dann drücken muss. Der Helfer kann keine falsche Entscheidung treffen, da diese vom Gerät getroffen wird. Nach der Schockauslösung gibt der AED per Piepston (Metronom) das Tempo der Herzdruckmassage vor und prüft, ob die Drucktiefe und das Tempo der Herzmassage optimal sind. Bei Bedarf gibt das Gerät Empfehlungen zur Optimierung an den Helfer. Alle Anweisungen an den Helfer erfolgen per LED-Anzeige auf dem Gerät und durch Sprachansagen.
  • Die notwendigen Services rund um Ihren AED finden Sie auf unserer Service-Seite.

Als norddeutsches Serviceunternehmen kommen wir in den Postleitzahlenbereichen 20000 bis 28999 gerne kostenlos zu einem Beratungsgespräch zu Ihnen.

​Nutzen Sie bitte auch unseren kleinen Einkaufsberater, der Ihnen ein paar generelle Informationen rund um das Thema Defibrillator gibt.

Zurück zur Startseite


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Basis AED "Spenden-Edition"

Basis Defibrillator in Bereitschaftstasche mit zusätzlicher AusstattungWir spenden € 50,00 an Die Seenotretter (DGzRS)

1.349,00 *

Automatischer AED "Spenden-Edition"

Vollautom. Defibrillator in Bereitschaftstasche mit zusätzlicher Ausstattung. Wir spenden € 50,00 an Die Seenotretter (DGzRS)

1.349,00 *

High End AED "Spenden-Edition"

High End Defibrillator in Bereitschaftstasche mit zusätzlicher AusstattungWir spenden € 50,00 an Die Seenotretter (DGzRS)

1.849,00 *

Basis AED im Laien-Notfallkoffer "Spenden-Edition"

Basis-Defibrillator im Laien-Notfallkoffer mit Wandhalterung und Zusatzausstattung. Wir spenden € 50,00 an Die Seenotretter (DGzRS)

1.429,00 *

Automat. AED im Laien-Notfallkoffer "Spenden-Edition"

Vollautom. Defibrillator im Laien-Notfallkoffer mit Wandhalterung und Zusatzausstattung. Wir spenden € 50,00 an Die Seenotretter (DGzRS)

1.429,00 *

High-End AED im Laien-Notfallkoffer "Spenden-Edition"

High-End Defibrillator im Laien-Notfallkoffer mit Wandhalterung und Zusatzausstattung. Wir spenden € 50,00 an Die Seenotretter (DGzRS)

1.929,00 *

Erste Hilfe Koffer "Woge und Welle"

Dieser spezielle Erste Hilfe Koffer gehört auf jedes Schiff, in jede Marina, Surfschule oder Tauchbasis. Wir spenden € 5,00 an die DGzRS

159,00 *

SEENOTRETTER-Schlüsselanhänger + Notfallpfeife

Holen Sie sich mit dieser Trillerpfeife im Notfall schnell Verstärkung. Wir spenden € 2,00 an die DGzRS

3,90 *

Schaufeltrage "Seenotretter"

Stabile Schaufeltrage zur schonenden Aufnahme von Patienten mit schweren Verletzungen. Wir spenden € 25,00 an Die Seenotretter (DGzRS)

545,00 *

Schleifkorbtrage Secour-Comfort "Seenotretter"

In der Schleifkorbtrage Secour-Comfort liegt der Verletzte stabil und sicher. Wir spenden € 25,00 an Die Seenotretter (DGzRS)

849,00 *
*
Preise inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand